Walchsee Tirol – Wasser und Berg

0

Walchsee Tirol – Traumkulisse im Kaiserwinkl

Walchsee bietet eine echte Traumkombination für Urlauber: die Verbindung von Wasser und Bergen. Der Walchsee Österreich schmiegt sich an die sanften Hänge, die dem Kaisergebirge vorgelagert sind. Der schönste Moment des Tages ist sicher ganz früh am Morgen, wenn die Sonne aufgeht und Berge und See in goldenes Licht taucht. Die Ferienregion Kaiserwinkl setzt sich aus den vier Ortschaften Kössen, Rettenschöss, Schwendt und Walchsee zusammen, die sich in einer zauberhaften Umgebung befinden

Urlaub am Walchsee – Badefans kommen auf ihre Kosten

Wer nicht gerade zu den Frühaufstehern zählt, kann sich auch zu christlicherer Zeit am See und dem dahinter hochaufragendem Wilden und Zahmen Kaiser erfreuen. Der See, an dem der Ort liegt, bietet hervorragende Wasserqualität mit ist mit Temperaturen zwischen 20-24 °C der wärmste See Tirols. Mit seinem flachen Ufer und dem Klettereisberg im Wasser an der Seepromenade ist er einer der Lieblingsorte für Kinder. Ideale Bedingungen bietet er auch für Wassersportarten von Surfen über Segeln bis zum Angeln, vom Schwimmen zum Sonnenbaden. Doch die Nähe der Berge verlockt zu weiteren Aktivitäten. So gibt es in der Gegend eine ganze Reihe ausgezeichneter Mountainbike Strecken mit z.T. herrlichem Blick auf die umliegenden Berge und den See.

Naturereignis Schwemm entdecken

Eine Attraktion für Naturfans mit gemäßigterem Tempo ist die „Schwemm“ bei Walchsee. Dieses ist das größte, noch ungestörte Moorgebiet Nordtirols mit einer ganzen Reihe von Raritäten aus Fauna und Flora. Fleischfressender Sonnentau ist hier ebenso zu Hause wie Wollgras, Sibirische Schwertlilie und zahlreiche Orchideenarten. Auch die Vogel- und Insektenwelt fühlt sich hier wohl. Zu beobachten sind unter anderem Zwerglibellen, Krickenten, Baumfalken oder Kiebitze. Auch so selten gewordene Reptilien, wie Bergeidechse, Kreuzotter und Ringelnatter sind gelegentlich anzutreffen. Von weltgeschichtlichen Ereignissen blieb Walchsee weitgehend verschont. Selbst die Römer, die den Ruf haben, überall gewesen zu sein, beschränkten sich auf die große Handelsstraße durch das Inntal. Der Walchsee blieb bis auf gelegentliche Brände von allen schädigenden Einflüssen unberührt. Und so entdeckte erst der Tourismus die Region vor rund 100 Jahren.

Bilder Walchsee Tirol

Video Walchsee Tirol

90%
90%
Bewertung

Der Ort Walchsee Tirol - direkt am gleichnamigen See gelegen bietet Urlaubern ein einmaliges Urlaubserlebnis zwischen See und Berg. Der Walchsee ist einer der beliebtesten und wärmsten Badeseen in Tirol und wird umrahmt von der majestätischen Kulisse des Kaisergebirges. Der Tag beginnt mit einer morgendlichen Almwanderung und findet sein kaiserliches Ende bei einem abkühlendem Bad im Walchsee .... ideal für Familienurlauber. Gleichzeit finden Wanderfreunde ein ausgiebiges und große Wandernetz - zahlreich Berghütten laden in den Sommermonaten zur Einkehr ein.

  • Baden
    10
  • Mountainbike
    8
  • Ski Alpin
    9
  • Langlauf
    10
  • Ebike
    7
  • Wandern
    10
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (0 Stimmen)
    0
Weitersagen:

Kommentare